Die Freunde der Mongolei e.V. sind ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in München.

Die Schwerpunkte der Vereinsarbeit liegen einerseits in der Unterstützung von Entwicklungshilfe-Projekten in der Mongolei, speziell im Bildungsbereich und der Kinderhilfe. Andererseits fördern wir den Kulturaustausch der beiden Länder. mit Veranstaltungen und Kursen. All dies geschieht auf Grundlage ehrenamtlicher Arbeit.


Naadam!

Am 7. und 8. Juli laden die Freunde der Mongolei recht herzlich zum diesjährigen Naadam-Fest. Es wird nun zum dritten Mal auf der Wiese hinter dem Forsthaus Kasten zwischen Neuried und Gauting stattfinden (s. Anfahrt). Geplant ist auch dieses Jahr wieder ein hochdotierter traditioneller Ringkampf, ein Knöchelschnippswettbewerb und eine ganze Reihe von Musikdarbietungen von Musikern und Tänzern der Ensembles Egshiglen aus Nürnberg und Khukh Mongol aus Ingolstadt.

Als besonderer Höhepunkt haben sich auch die berittenen Bogenschützen aus Niederbayern angekündigt, die leider sowohl 2016 und 2017 aufgrund von Pannen kurzfristig absagen mussten.

Darüberhinaus haben sich dieses Jahr neben Prof. Dr. Andreas Pitum, Generalhonorarkonsul der Mongolei in Bayern und Baden-Württemberg, seine Exzellenz der Botschafter der Mongolei Herr Ganbat Damba und seine Mitarbeier aus Berlin angekündigt.

Es wird wieder die Möglichkeit bestehen, ab Freitag Nachmittag, den 6.7. gegen ein Entgelt auf einem ausgewiesenen Bereich der Festwiese seine eigene Jurte oder sein eigenes Zelt aufzustellen und das Wochenende so im Zuslan ("sommerlager") zu verbringen.

Programmstart am Samstag gegen 12 Uhr. Für weitere Hinweise in mongolischer Sprache siehe auch hier.


Veranstaltung hinsweis: ALTAI MUSIK-ENSEMBLE AUS ULAANBAATAR / MONGOLEI am Sonntag 17. Juni 2018, 19:00 Uhr im EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80. Für weitere Informationen über das Ensemble siehe die Ankündigung für ihr Konzert in Moosach bei Grafing am 21. Juni.


Aktueller Vorstand

  • Munkhjargal Jamsranjav Quarcoo, Präsidentin
  • Tsogbadrakh Doljinsuren, 1. Vizepräsident
  • Davaakhuu Jakob, 2. Vizepräsident
  • Lkhamsuren Tsegmid, Geschäftsführerin
  • Tsogbadrakh Doljinsuren, Schatzmeister (kommissarisch)

Für Anregungen und Ideen zu unserer Vereinsarbeit sind wir jederzeit offen. Melden Sie sich einfach bei uns!